Qualitätssicherung - Zertifizierung bis H1

Mit unserem standardisierten Managementsystem nach ISO 9001 und RL 2014/68/EU für die Kältetechnik gelingt Ihnen eine Zertifizierung ohne Mühe und Sie sind berechtigt die Inkonformitätsetzung von Kälteanlagen bis Kategorie IV (Modul H1) selbst vorzunehmen, ohne bei jeder Anlage eine aufwendige externe Baumusterprüfung vornehmen zu müssen.

FRIO-SOFT® Expertensystem Kälteanlagen

Diese, in enger Zusammenarbeit mit Kältefachbetrieben entwickelte, Software-lösung auf der Basis Microsoft Excel verfügt über alle Werkzeuge für eine professionelle Inkonformitätsetzung von Kälteanlagen und Wärmepumpen und erstellt auf Knopfdruck die gesamte technische Dokumentation.EXPERTENSYSTEM Kälte-Klima


Sicherheit:
Rechtssicherheit für Planer, Hersteller und Betreiber!


Modellösungen:
Alle Projekte können auch als Modell (Baumuster) gespeichert werden.
=> So sparen Sie noch mehr Zeit!

Gesetzliche und normative Vorgaben
Verordnungen SR 819.121 und ChemRRV, Richtlinie 2014/68/EU, EN 378-1 bis–4, Module A bis H1, inkl. erhöhte Anforderungen für CO2.

 

FRIO-SOFT®

Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen !

 Merkmale

  • Kategorisierung, Modulwahl
  • Risikoanalyse
  • Konformitätsbewertung  (Module A bis H1 gemäss RL 2014/68/EU
  • Betriebsanleitung
  • Funktionsbeschrieb
  • Konformitätserklärungen
  • Prüfprotokoll
  • Typenschild
  • Übergabeprotokoll

Nutzen

  • Massive Zeiteinsparung bis 80%
  • Professionelle Dokumentation
  • Know How und Rechtssicherheit in der Konformitätsbewertung
  • Minimale Normkenntnisse 
  • Vereinfachte Abnahme
  • Hohe Rechtssicherheit
  •  
     

    TEE Management GmbH, Ringstrasse 7, 5725 Leutwil, Tel. +41 62 724 88 50, tee@management-system.ch